Preisträger 2014

VOM NEWCOMER ZUM STAR
BESTER NEWCOMER NATIONAL
BESTE NEWCOMERFÖRDERUNG BAYERN
EGOFM-HÖRERPREIS

milky-chance

Milky Chance

In der Kategorie „Vom Newcomer zum Star“ erhielt das Duo Milky Chance eine der begehrten Trophäen aus echtem Bergkristall. Die Kasseler Clemens Rehbein und Philipp Dausch landeten 2013 mit ihrem Titel „Stolen Dance“ direkt auf Platz zwei der deutschen Charts und machten sich über Landesgrenzen hinweg einen Namen.

claire

Claire

Als „Bester Newcomer National“ wurde die Münchner Band Claire geehrt. Die fünfköpfige Elektropop-Gruppe schaffte es mit ihrem Album „The Great Escape“ auf Platz 38 der deutschen Album-Charts und tourte daraufhin – inklusive Zusatztermine – sehr erfolgreich durch ganz Deutschland.

seewaerts

Seewärts Festival

Das Chieminger Seewärts Festival wurde für die „Beste Newcomerförderung Bayern“ ausgezeichnet. Das ehrenamtlich organisierte Festival bietet neben Top-Acts wie den Steaming Satellites jährlich einen Newcomer-Slot. Im vergangenen Jahr standen beispielsweise die NCB-Finalisten Blind Freddy auf der Bühne und wurden auch 2014 wieder verpflichtet.

gloria

Gloria

Der egoFM-Hörerpreis 2014 ging an die Band GLORIA! Das Projekt von Moderator Klaas Heufer-Umlauf und „Wir sind Helden“-Gitarrist Mark Tavassol entstand bereits 2008 und sei – so sagen die beiden – eigentlich nur Hobby gewesen. Was sich aus dem einstigen Privatvergnügen entwickelte sind schlaue Poesie und richtig, richtig gute Musik.

Bester Newcomer Bayerns

50/50

Der Beste Newcomer Bayern 2014 ist 50/50! Die Band aus der Landeshauptstadt schaffte nicht nur den Sprung aus über 100 Bewerbungen unter die besten fünf, sondern konnte sich auch im großen Finale durchsetzen. Als Siegpreis geht es für die frisch gebackenen Besten Newcomer Bayerns nun im September auf Bandtour nach Québec (Kanada). Kurios: Die vier Münchner Felix, Jonas, Paul und Flo gründeten 50/50 erst rund ein halbes Jahr vor der Veranstaltung. Dass sie sich dennoch durchsetzen konnten, lässt auf Großes hoffen!

50